Mit Büchern die Welt entdecken

(lme) Wie wichtig sind Bücher auf dem Weg zum Erwachsenwerden? Kann ein Leser nur werden, wer als Kind bereits damit begonnen hat? Geht es im Leben nur darum, die richtigen Bücher zu lesen?

Wann immer man sich mit anderen Bibliophilen und Bibliomanen unterhält, so stellt sich heraus, dass sich der Weg zu ihrem Zwang im Erwachsenenalter schon in ihrer Kindheit manifestierte. Wer als Kind nicht gern las, wird als Erwachsener nur schwer einen Zugang zu Büchern finden. Fragen wird dieser dann, ob Bücher wirklich lebenswichtig sind und ob das Leben in immerwährender Fiktion tatsächlich weiterbringt.

Was antwortet man diesen Menschen? Ganz philosophisch nehmen wir an, dass Erfahrungen, die man in Büchern macht, nachvollzogen werden können. Wir können mit Peter Pan ins Niemandsland reisen, was uns im echten Leben verwehrt bleiben wird, wir können uns mit Raskolnikov identifizieren ohne  seine Entscheidungen tragen zu müssen, wir sehen wie Elizabeth und Mr. Darcy zueinander finden und erfahren mit diesem Roman, wie sich Vorurteile in den Weg legen. Wir wissen dank Gabrial Garcia Marquez, wie das Leben im Dschungel Südamerikas aussieht und laufen mit Rafik Schamis‘ Figuren durch die Straßen von Damskus.

Wir sehen die ganze Welt mit ihren Abgründen und ihren Besonderheiten, wir lernen Charaktere kennen und somit Menschen einzuschätzen. Aber vor allem kommen wir uns selbst ein Stück näher. Ja, müssen wir antworten, für uns gehört die Fiktion zum Leben dazu, sie bereichert und belehrt uns und macht uns ein kleines bißchen mehr weise.

Advertisements

Eine Antwort zu “Mit Büchern die Welt entdecken

  1. Oh ja, bin absolut einverstanden über die Bereicherung unseres Lebens durch die Fiktion in Büchern. Allerdings glaube ich auch, dass es – selbst wenn es eher Ausnahmen sind – späte Bekehrer gibt. Persönlich kenne ich jemanden, der in der Jugend kaum las und dessen Lieblingsbuch heute „Krieg und Frieden“ ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s